Schmuck

b.i.n.e. Atelier Papierkunst Schmuck Schiff Ahoi Mupfel Neuheiten Veranstaltungen Empfehlungen Kontaktdaten


Jedes Schmuckstück ist manuell nach eigenem Design und mit größter Präzision gefertigt. Um diesen Unikaten ein Gesicht zu verleihen, bin ich immer auf der Suche nach interessanten Edelsteinen in verschiedenen Formen so wie auch verschiedenartigen Schliffen. Diese fertige ich nach dem Motto von Coco Chanel " Die Mode ist vergänglich, der Stil aber bleibt" an.

In meinem Atelier finden Sie immer eine große Auswahl von diesen kleinen, wunderschönen Unikaten, die Ihre Persöhnlichkeit unterstreichen. Auch berate ich Sie gerne, um ein liebgewonnenes Erbstück umzuarbeiten und so der neuen Zeit anzupassen.



Verschiedene Edelsteine: hier habe ich facetierten Edelberyll und Ametrin zusammen mit 585-er Gelbgold verarbeiet. Jede Kette ist ein Unikat, da ich immer nur einen Strang kaufe und verarbeite.



Weisse Süsswasser Perlen mit 925-er Silber Krone und Kügelchen oder 585-er Gelbgold Kügelchen. Passend zur Kette gibt es Armbänder in diesen Variationen.



Einige Vorschläge von Armbändern....



Wie wäre es mit facetiertem Labradorit, der durch Lichtreflexe die Farbe von Grau zu Blau und Grün verändert.



Aquamarine zusammen mit Süsswasser Perlen und 585-er Gelbgold oder mit 925er Silber verarbeitet.



Tahiti Perlen in ihren Grau, Schwarz,Grün-Schimmer Variationen.

 Der Verschluss befindet sich in der rhodinierten 925-er Silber Schnecke.

Mit passenden hängenden Tahiti Ohrringen mit 750-er Weissgold oder Schnecken Ohrringen aus rhodiniertem 925-er Silber; je nach Geschmack und Vorlieben.




Schnecken-Armreif

aus massivem 925-er Silber gefertigt, mit 585-Gelbgold Schale.


 

 

 

 

Natürlich kann und fertige ich Ihnen aus ihren `Restmaterialīgerne ein neues Schmuckstück:  Meine Phantasie gepaart mit Handwerk plus ein paar nette Diamanten...




925-er Silberringe auf verschiedenen Arten verarbeitet. Einmal die Oberfläche gesandstrahlt und mit weißen oder schwarzen Diamanten eingefasst. Das andere Mal werden Ringe gesandstrahlt, und es ist eine polierte Schnecke (in der sich ein Diamant befindet) oder 750-er Gelbgold Schnecke aufgelötet. Der Phantasie ist keine Grenzen gesetzt.